Theater

Oft ist der Friedberg das reinste Theater

Der Friedbeg ist ein christlich-humanistisches Gymnasium. Und ein vielsprachiges. Und ein naturwissenschaftliches. Und ein sportliches.

Und obendrauf ein musikalisches und theatralisches.

Denn: Wir führen immer wieder Theaterstücke und Musicalproduktionen auf.

Die Aufführungen sind sozusagen der Lohn langer – monatelanger – Arbeit.

  • Weil Friedberg-Lehrer die Texte und/oder die Noten für die Stücke schreiben. Zum Beispiel Rektor Lukas Krejci.
  • Weil Friedberg-Lehrer die Stücke mit Friedberg-Schülern einüben.
  • Weil wir am Friedberg auch sonst alles für den Erfolg einer Aufführung machen. Zum Beispiel:

    • Requisiten
    • Kulissen
    • Kostüme
    • Maske > Haut und Haar
    • Beleuchtung
    • Toneffekte

Dazu auch Marketing und Werbung. Damit wir möglichst vor vollem Haus spielen.

 

Bisherige Produktionen

  • Musical «The Passion of Jesus Christ» (2001)
  • Musical «Bloodbrothers» (2005)
  • Musical «Gall» (Eigenproduktion) (2009)
  • Musical «Madame Tussaud» (Eigenproduktion), (2014) Tussaud-Facebook-Seite